Kyra Leimegger-Chiusole
Lebenslauf
1963in Aachen (D) geboren
1981Matura am Humanistischen Gymnasium von Bozen
Bis 1985 Studium der Pädagogik und Kunstgeschichte in Innsbruck
Seit 1985 freischaffende Töpferin
1986Aufbau der gemeinsamen Werkstatt mit Peter Chiusole in Tisens und Bau mehrerer Holzbrandöfen
Seit 1986 Leitung verschiedener Keramikkurse und Seminare
1987Werkschau in den "Südtiroler Werkstätten" gemeinsam mit Peter Chiusole
1989Geburt unserer Tochter Evelyn
1990Anerkennungsdiplom für hervorragende handwerkliche Qualitätsarbeit anlässlich der 43. Internationalen Bozner Mustermesse
1993Geburt unserer Tochter Nora
1994Gemeinschaftsausstellung in der "Meraner Kunstgalerie unter den Lauben"
1995Umzug ins Ahrntal und Aufbau der jetzigen Werkstatt in Steinhaus
1997"Werkstattgespräch" im Tonhaus Bozen - Ausstellung von Kacheln und Ofenmodellen
1998Geburt unserer Tochter Esther
2001Teilnahme an "Anagama 2" - Keramiksymposion (Katalog)
2002Ausstellung von "Anagama 2" im Archäologiemuseum Bozen
2004Teilnahme an "Anagama 3" - Symposion für Keramik und Glas
2004"Anagama 3" - Ausstellung im Pfisterhaus in Steinhaus
2005Teilnahme an "Trasse nord-süd" mit Ausstellung im Museum Ladin Schloß Thurn in St. Martin in Thurn
2005"Keramik" - Ausstellung im Kornkasten in Steinhaus