Geschirr
Für die Herstellung unserer Töpferware verwenden wir Westerwälder Tone und eigene Mischungen aus selbstgegrabenen Tonen.
Wir arbeiten auf Fußdrehscheiben und unsere Formen reichen von Schüsseln, Krügen, Tellern bis hin zu Lampenschirmen.
Wir färben unsere bleifreien Glasuren selbst ein, und brennen unsere Keramik in einem Holzofen (1m³) bei 1200 C°.
Jedes Stück aus unserer Werkstatt ist durch die ausschließliche Handarbeit und durch die Effekte des Holzbrandes ein Unikat.